Angebote zu "Peter" (60 Treffer)

Was blüht am Mittelmeer? - Peter Schönfelder
4,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Was blüht am Mittelmeer? als eBook Download von...
16,99 €
Reduziert
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Was blüht am Mittelmeer?:Mit über 850 Fotos Peter Schönfelder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Kreuzfahrten - Westliches Mittelmeer als Buch v...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreuzfahrten - Westliches Mittelmeer:Mit allen Häfen mit Ausflügen und Insidertipps für den Landgang. 1. Auflage 2014 Peter Jurgilewitsch/ Heiner Boehncke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Mittelmeer-Lesebuch als Buch von Peter Giefer/ ...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mittelmeer-Lesebuch:Mediterrane Erlebnisse. 3. Auflage Peter Giefer/ Manfred J. Semmler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Mittelmeer-Lesebuch als eBook Download von Manf...
9,90 €
Rabatt
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Mittelmeer-Lesebuch:Mediterrane Erlebnisse Manfred J. Semmler/ Peter Giefer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Was blüht am Mittelmeer?
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pflanzenwelt des Mittelmeerraumes besticht durch ihre große Arten- und Formenvielfalt. Dieser Naturführer hilft über 500 häufige und auffällige Blumen, Sträucher, Baume, Gräser und Farne schnell und sicher zu bestimmen. Ausführliche Porträts informieren über Merkmale, Vorkommen und Verbreitung. Weitere Arten werden mit ihren wichtigsten Unterscheidungsmerkmalen in Text und Foto vorgestellt. Extra: über 45 auffällige Zierpflanzen auf den Klappen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kreuzfahrten - Westliches Mittelmeer
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mediterrane Lebensfreude Eine Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer ist eine Traumreise zu den sonnigsten Küsten und den schönsten Städten Europas. Mediterrane Lebensfreude, unzählige Naturschauspiele, aber auch beeindruckende Städte und quirlige, pulsierende Metropolen werden angelaufen. Zwischen Ajaccio und Algier, Malaga und Messina liegen Welten voller faszinierender Urlaubsziele. Beeindruckende Vulkanwanderungen, Weltwunder der Antike, Schätze in Kirchen, Klöstern und Museen bezaubern jährlich Tausende von deutschen Kreuzfahrtulaubern. Die Fülle sagenhafter Kulturschätze run um das westliche Mittelmeer wird hier kenntnisreich, aber dennoch knapp von Peter Jurgilewitsch, Kreuzfahrtdirektor auf der MS Deutschland , dargelegt. Nur bei Delius Klasing werden sämtliche im Rahmen einer Kreuzfahrt angelaufenen und interessanten Häfen des westlichen Mittelmeeres vorgestellt inklusive Ausflugstipps für geführte und Individualtouren. Dazu gibt es Literaturtipps von Heiner Boehncke.Das einzige Kreuzfahrtbuch, dass ALLE angelaufenen Häfen vorstellt PLUS individuelle Ausflugstipps (ca. 80 Häfen 100 Ausflüge) Gut transportables Reisebuch mit Spiralbindung Bilderbuch mit hochwertigen Fotografien und erzählte Kulturgeschichte in einem Ungewöhnliche Tipps, die zu Zielen führen, die nicht auf jedem Besuchsplan stehen

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
En Méditerranée Mittelmeer-Geschichten
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Elf bunte literarische Etappen durch den Mittelmeerraum. Licht und Wärme, Farben und Gerüche, Orient und Okzident - das Mittelmeer, an dessen Ufern sich über Jahrhunderte eine phantastische kulturelle Vielfalt entwickelte, ist für viele Menschen ein Ort der Sehnsucht. Eine literarische Reise, von französischen und frankophonen Autoren erträumt, erlebt und erzählt, führt den Leser von Frankreich über Griechenland, den Libanon, Syrien, Israel und Palästina, Ägypten, Tunesien, Algerien und Marokko zurück an den Ausgangsort. Mit Texten von Guy de Maupassant (Frankreich), Jean Moréas (Griechenland), Salwa Al Neimi (Syrien), Marie Seurat (Syrien), Geores Schehadé (Libanon), Shlomo Elbaz (Israel), Elias Sanbar (Palästina), Gustave Flaubert (Frankreich), Edmond Jabès (Ägypten), Albert Cossery (Ägypten), Albert Memmi (Tunesien), Kateb Yacine (Algerien), Assia Djebar (Algerien), Driss Chraibi (Marokko) und Stéphane Mallarmé (Frankreich).

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot