Angebote zu "Karl" (62 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Khalil
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Davon habe ich geträumtKhalil muss vor dem Krieg aus Syrien fliehen, ohne seine Eltern, nur mit seiner Tante und seinem Onkel. Dieses außergewöhnliche Bilderbuch erzählt von seiner Flucht über das Mittelmeer und die Balkanroute bis nach Deutschland.- Das Bilderbuch zum Thema Flucht und Krieg- Nach einer wahren Geschichte- Bewegend erzählt von Christel Neudeck- Zum 90. Geburtstag des Künstlers Lukas Ruegenberg- Mit einem Vorwort von Rainer Maria Kardinal WoelkiChristel Neudeck, geboren am 12.12.1942, ist Sozialpädagogin, verheiratet mit Rupert Neudeck und hat drei Kinder. Sie war von 1979 bis 2002 ehrenamtlich tätig für das Komitee Cap Anamur und arbeitet seit 2003 für die humanitäre Organisation Grünhelme.Lukas Ruegenberg, geb. in Berlin, war Schüler von Karl Schmidt- Rottluff und studierte Kirchenmalerei. Er ist Ordensbruder der Benediktinerabtei Maria Laach. Neben seiner Tätigkeit als Künstler und Bilderbuchillustrator ist er auch sehr aktiv in der Sozialarbeit.

Anbieter: myToys
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Fronteinsätze eines Stuka-Fliegers
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.03.2009, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Fronteinsätze eines Stuka-Fliegers, Titelzusatz: Mittelmeer und Ostfront 1943-44, Verlag: Helios Verlagsges. // Pr”huber, Karl-Heinz, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 120, Gewicht: 585 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Baedeker's Handbuch für Schnellreisende
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass 60 Flaschen französischer Rotwein ins Reisegepäck des modernen Ägypten-Touristen gehören? Oder dass man für eine Indien-Reise am besten sein eigenes Waschbecken mitbringt? Nein? Dann wird es Zeit für die interessantesten Fundstücke und skurrilsten Anekdoten aus den ersten 100 Jahren der in Rot gebundenen "Handreichungen für Schnellreisende" von Karl Baedeker, dem Erfinder des modernen Reisens.Herrlich komisch moderiert von Bestseller-Autor Christian Koch, reist der geneigte Leser mit den schönsten historischen Zitaten entlang des Rheins, durch die berühmten Strandbäder Belgiens, ans Mittelmeer und zu den Pyramiden Ägyptens. Interessanter, origineller und unterhaltsamer lassen sich die Anfänge unseres heutigen Tourismus nicht erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Baedeker's Handbuch für Schnellreisende
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wussten Sie, dass 60 Flaschen französischer Rotwein ins Reisegepäck des modernen Ägypten-Touristen gehören? Oder dass man für eine Indien-Reise am besten sein eigenes Waschbecken mitbringt? Nein? Dann wird es Zeit für die interessantesten Fundstücke und skurrilsten Anekdoten aus den ersten 100 Jahren der in Rot gebundenen "Handreichungen für Schnellreisende" von Karl Baedeker, dem Erfinder des modernen Reisens.Herrlich komisch moderiert von Bestseller-Autor Christian Koch, reist der geneigte Leser mit den schönsten historischen Zitaten entlang des Rheins, durch die berühmten Strandbäder Belgiens, ans Mittelmeer und zu den Pyramiden Ägyptens. Interessanter, origineller und unterhaltsamer lassen sich die Anfänge unseres heutigen Tourismus nicht erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate - eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft - in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht "Makan Angin", einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen - das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines "Seefahrers". Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte in deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse - spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, ließen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger - was der "Segler mit Hochseeschein" alles tun und lassen soll - sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew - einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. In diesem Jahr hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Leinen los - Pack' mers
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinni und Jan sind im Arbeitseinsatz für Ihren Segelverein. Es ist bitterkalt und ein Segelmagazin mit dem verführerischen Titelbild von einem Mittelmeerstrand lässt sie träumen! Als sie das Angebot bekommen die Segelyacht Makan Angin auf einem vierwöchigen Törn von Mallorca nach Korfu zu überführen, schlagen sie zu. Karl nimmt auch seine Freundin Marion mit und der Skipper ist Renate - eine Frau! Die Freunde erleben friedliche, romantische Ankernächte in reizvollen Buchten, aber auch Sturm und Schwell und müssen sich mit den Tücken der Navigation auseinander-setzen. Spannung und Abenteuer! Von Liebe über Lebenslust und Segelleidenschaft - in diesem Segelroman, der sich auch an Land lesen lässt, ist alles drin. Gehen Sie an Bord und segeln Sie einfach mit. Warum dieses buch entstand: Während seiner Segeltörns im Mittelmeer hat Harald H. Risius vieles erlebt. Er war einige Jahre jeweils von April bis Oktober auf seiner Segelyacht "Makan Angin", einer Bavaria 38 mit Centercockpit, im Mittelmeer unterwegs. Es reizte ihn, das Mittelmeer mit dem Schiff kennenzulernen. Segeln und Reisen - das war seine Intention. Nach seinem frühen Berufsausstieg konnte er sich diesen Herzenswunsch erfüllen. Mit seiner Frau erlebte er das Mittelmeer und seine Anrainerstaaten aus der Sicht eines "Seefahrers". Es war eine Zeit, in der er von einem kleinen Hafen zum nächsten, von einer Bucht zur anderen fuhr. Er besuchte die kleinen Fischerdörfer und Orte, kam mit den Menschen und Fischern ins Gespräch, kaufte in deren Märkten ein und lebte mit ihnen und unter ihnen. Es waren schöne Erlebnisse - spannende Begegnungen und nachhaltige Freundschaften. Aber auch kritische Situationen, in denen Seemannschaft gefordert war, ließen sich nicht vermeiden. Diese Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Und zwar nicht als todernste Autobiografie mit dem gehobenen Zeigefinger - was der "Segler mit Hochseeschein" alles tun und lassen soll - sondern in Form eines leicht und spannend zu lesenden Romans mit einer fiktiven und dennoch liebenswerten Crew - einem unterschiedlichen und deshalb so sympathischen Pärchen, die auch die Helden seiner anderen Bücher sind. In diesem Jahr hat er das Buch überarbeitet und als E-Book und Taschenbuch neu veröffentlicht. Die frühere Druckausgabe ist vergriffen.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Die Großen der Welt / Lebendige Biographien (6 ...
20,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch beschäftigt sich mit den Persönlichkeiten, die den Lauf der Geschichte nachhaltig verändert haben im positiven wie im negativen Sinn.Für jeden Zuhörer wird dieses lebendige Geschichtswerk zu einem faszinierenden Hörerlebnis, zu einem Abenteuer mit den Großen ihrer Zeit.Die Zeitreise beginnt im alten Griechenland mit Perikles, dem Begründer der Demokratie, führt über Caesar, Alexander und Konstantin bis zu Karl dem Großen mit seinem Traum vom germanischen Mittelmeer-Reich und zur Herrscherin über den Wellen, Elisabeth der I. von england. Über George Washington und "Die Belagerung von Boston", Napoleon Bonaparte, Abraham Lincoln und Otto von Bismarck führt die Hörreise bis zuden Großen des letzten Jahrhunderts Mahatma Ghandi, Konrad Adenauer, MArtin Luther King und Nelson Mandela.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Die Großen der Welt / Lebendige Biographien (6 ...
20,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch beschäftigt sich mit den Persönlichkeiten, die den Lauf der Geschichte nachhaltig verändert haben im positiven wie im negativen Sinn.Für jeden Zuhörer wird dieses lebendige Geschichtswerk zu einem faszinierenden Hörerlebnis, zu einem Abenteuer mit den Großen ihrer Zeit.Die Zeitreise beginnt im alten Griechenland mit Perikles, dem Begründer der Demokratie, führt über Caesar, Alexander und Konstantin bis zu Karl dem Großen mit seinem Traum vom germanischen Mittelmeer-Reich und zur Herrscherin über den Wellen, Elisabeth der I. von england. Über George Washington und "Die Belagerung von Boston", Napoleon Bonaparte, Abraham Lincoln und Otto von Bismarck führt die Hörreise bis zuden Großen des letzten Jahrhunderts Mahatma Ghandi, Konrad Adenauer, MArtin Luther King und Nelson Mandela.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Antike Theater und Masken
44,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Veröffentlichungen zur griechischen und römischen Antike werden in der Regel mit je einigen Fotos von Theater und Masken illustriert. 'Antike Theater und Masken' bietet dagegen 1400 Bilder auf DVD, ergänzt damit die Forschungs- und populärwissenschaftliche Literatur visuell. Der Katalog vermittelt anhand ausgewählter Motive einen Einblick in die Diasammlung des im Jahre 2000 verstorbenen Basler Theaterhistorikers Karl Gotthilf Kachler. Die Aufnahmen entstanden zwischen dem Ende der fünfziger Jahre und dem Beginn der achtziger Jahre des 20. Jahrhunderts auf zahlreichen Forschungsreisen rund um das Mittelmeer. Der Wert der in die beiden Bereiche 'Masken' und 'Theaterbauten' gegliederten Sammlung ergibt sich aus ihrer ausserordentlichen Vielfalt, der sich erst über die DVD ermessen lässt. Katalog und DVD offerieren Forschern, Lehrenden und Lernenden an Schulen und Universitäten sowie kulturell aufgeschlossenen Reisenden einen 'Baukasten' umfangreichen Bildmaterials zu einem niedrigen Preis. Karten, thematisch geordnete Begleittexte und Bildunterschriften dienen der Orientierung.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot